Babysitting, fremde Kultur, Auslandsjahr
Babysitting, fremde Kultur, Auslandsjahr
Aupair Agentur Dr. Mona Lietz
Aupair Agentur Dr. Mona Lietz

Fragen?

Dann ruf

uns an

oder ...

... schreibe

uns eine

e - Mail !

19.11.2017

Super Neuigkeiten!

Ab Januar 2018 gibt es interssante Änderungen für einen Aupairaufenthalt in England, mehr...

NEU-NEU- NEU-NEU

Aupairs die sich für die Niederlande anmelden bezahlen keine Vermittlungsgebühren.

Wir suchen Nannys oder Grannys!

Die Bewerbung ist jederzeit möglich.

Du kannst deinen Aupairaufenthalt jederzeit beginnen! Aupairs---Start ab sofort---oder später---England---Spanien---Frankreich, mehr...

Du willst als Aupair ins Ausland gehen? Informiere dich jetzt!

Rechte und Pflichten, Arbeitsbedingungen Au-pair Neuseeland

Welche Aufgaben, Rechte und Pflichten habe ich als Aupair in Neuseeland?

Besprich vor der Anreise mit der Familie, welche Aufgaben du übernehmen sollst und wie lang dein Arbeitstag sein wird. Es gibt keine gesetzlichen Vorgaben und Höchstgrenzen für Arbeitszeiten und Tätigkeiten. Das gleiche gilt auch für das Taschengeld und für Urlaubstage.

 

Arbeitszeit:

  • ca.35 Stunden ( ca. 170 NZD Taschengeld) die Woche
  • übliche Freizeit sind 2 Tage die Woche und liegen mindestens 1 x im Monat am Wochenende
  • Die freie Zeit richtet sich nach dem Bedarf der Familie
  • Bei mehr gearbeitete Stunden gibt es meist einen finanziellen Ausgleich
  • 2 Wochen unbezahlter Urlaub stehen dir in 12 Monaten zu

Rechte des Aupairs:

  • Dir sollte ein eigenes Zimmer zur Verfügung stehen
  • Teilnahme an den Mahlzeiten
  • Eine regelmäßige Lohnzahlung
  • Bei Überstunden Feizeitausgleich oder Bezahlung der Überstunden

Aufgaben des Aupairs:

 

  •     Kinder anziehen und füttern
  •     Die Kinder zur Schule oder in den Kindergarten bringen
  •     Beaufsichtigen während der Spiel und Hausaufgabenzeit
  •     Mit den Kindern zum Spielplatz gehen
  •     Helfen beim Baden und zu Bett bringen der Kinder
  •     Zusätzliches Babysitten am Abend
  •     Staubwischen und aufräumen
  •     Waschen, trocknen und falten, bügeln der Wäsche
  •     Helfen bei der Zubereitung von Mahlzeiten
  •     Tisch decken und abräumen
  •     Abwaschen
  •     Den Fußboden saugen und wischen
  •     Betten machen

Dieses sind nur Beispiele, dein Aufgabenbereich kann bei jeder Familie anders sein.

PROTRIP
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Aupair Agentur Dr. Mona Lietz

Anrufen

E-Mail